Schwierigkeiten mit dem Rechnen? Wir helfen bei Rechenschwäche und Dyskalkulie

Obersulm/Eberstadt: Lerntherapie bei Dyskalkulie und Rechenschwäche!

Wir helfen Ihrem Kind bei Schwierigkeiten mit dem Rechnen (Rechenschwäche) und Problemen im Fach Mathematik.

Lerntherapien helfen bei Rechenschwäche für Kinder aus Obersulm, Weinsberg und HeilbronnHerzlich Willkommen auf der Homepage von Blickwechseln e.V..
Ab April 2024 betreuen wir an unserem neuen Standort in 74246 Eberstadt auch Kinder und Klienten aus Obersulm. Wir bieten Ihnen kompetente Beratung, zuverlässige Unterstützung und eine seit vielen Jahren bewährte Therapie bei Rechenschwäche, Dyskalkulie und Rechenstörungen an.


Therapieerfahrung

Seit mehr als 35 Jahren beschäftigen wir uns mit der Therapie von Rechenschwäche bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Mit dem von unseren Psychologen, Pädagogen und Mathematikern über viele Jahre entwickelten Therapieprogramm erzielen wir immer wieder sehr gute Therapieerfolge, wie u.a. die Referenzen von jungen Klienten und deren Eltern zeigen.

Dabei arbeiten wir ausschließlich im einzeltherapeutischen Setting. Dies ist nach unserer Erfahrung der einzig sinnvolle Weg um eine Dyskalkulie oder Rechenschwäche dauerhaft und nachhaltig zu überwinden. Aus diesem Grund bieten wir auch keine therapeutischen Lerngruppen an.

Blickwechseln e.V. ist als freie Unterrichtseinrichtung nach dem Privatschulgesetz anerkannt und zugelassen.

Probleme mit dem Rechnen sind ein weit verbreitetes Phänomen

2010 hat die Bertelsmann-Stiftung eine Studie veröffentlicht, wonach in Deutschland mehr als 1 Million Kinder und Jugendliche Nachhilfe in Mathematik bekommen.

Häufig denken Eltern und manchmal auch Lehrer, das Problem sei durch mehr Üben oder eine am Schulstoff orientierte Nachhilfe in den Griff zu bekommen. Leider müssen viele Kinder und Eltern oft die bittere Erfahrung machen, dass diese Einschätzung falsch ist. Liegt eine Rechenschwäche / Dyskalkulie vor, ist Nachhilfe oft kontraproduktiv und ohne positiven Effekt. Nicht selten richtet sie in diesen Fällen sogar mehr Schaden an, als dass sie hilft. Die Erklärung: Es müssen zuerst die logischen Grundlagen der Mathematik und adäquate Vorstellungen zu Zahlen und Mengen hergestellt sein um Mathematik verstehen und nachhaltig Lernen zu können. Nachhilfe in Mathematik ist auf Dauer kostspielig – und mit dem Ausbleiben eines Erfolgserlebnisses wächst zwangsläufig die Frustration, sowohl beim Kind als auch bei dessen Eltern. Die Kinder enden häufig in einem Teufelskreis aus Frustrationen, Selbstzweifeln, Ängsten bis hin zu Depressionen.


Weitere spannende Informationen finden Sie über das Navigationsmenu ganz oben auf dieser Internetseite

Interesse an unseren Leistungen?


    Hinweis zum Datenschutz: Die hier gewonnenen Informationen werden vertraulich behandelt. Lesen Sie dazu die Datenschutzerklärung.

    Persönliche Beratung?


    Sie haben Fragen zur Therapie von Rechenschwäche? Unsere Therapeuten/Innen beraten Sie gerne und nehmen sich Zeit für Ihr Anliegen.

    Sie erreichen das jeweilige BLICKWECHSELN-Institut in Ihrer Nähe zu den jeweiligen Telefonsprechzeiten oder schriftlich über das Kontaktformular.

    Ihr Kontakt Region Obersulm


    Blickwechseln e.V.
    Im Knoss 3
    74246 Eberstadt
    Tel. 07134 52 919 62

    Telefonsprechstunde: Mo, Mi, Do 9-10 Uhr und Di 18-19 Uhr (nur an Schultagen).